Zigarettenrauch in Polstermöbeln

Nikotin und Zigarrengeruch entfernen
Nikotin und der Geruch von Zigaretten und Zigarrenrauch setzt sich am liebsten in Polstern und Teppichen fest.

Der Rauch von Zigaretten und Zigarren zieht in jedes Möbelstück ein und auch in die Wände, Tapeten usw. Glatte Möbel kann man abwaschen und so vom Nikotin und den Gerüchen befreien. Bei den Wänden bleibt einem nichts anderes übrig als die Tapeten zu entfernen und alles neu zu streichen. Doch was macht man mit den Polstermöbeln und Teppichen?

Gerade bei hochwertigen Teppichen und Polstern, die mehrere tausend Euros Wert haben, kann man nicht einfach den Sperrmüllwagen vorfahren lassen. Doch wie bekommt man das Nikotin und die Gerüche aus dem Polstern und Teppichen? Abhilfe kann da nur ein Waschsauger verschaffen. Mit ihm kann man die Ablagerungen vom Rauch direkt mit dem Wasser und einem Reinigungsmittel, das in die Polstermöbel gespritzt wird lösen. Im gleichen Zug wird das Schmutzwasser dann wieder abgesaugt. Das Sofa verliert die Vergilbung und auch der typische Rauchergeruch geht dadurch weg.

Wer Nikotin und Rauchgeruch aus Polstern und Teppichen los haben möchte, sollte diese mit einem Waschsauger behandeln.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s